0003 1

2016 Schwetzingen

0003 1

Samstag 7:30 Uhr , irgendwo zwischen Backnang und der Autobahn:

Treffen sich zwei Ponton-Mercedes, ein Coupé und ein Cabrio und ein NSU/FIAT Jagst 770.

Wir fahren gemeinsam nach Schwetzingen zur Classsic-Gala im Schlossgarten, denn sowohl die MBIG als auch die Fiat600Freunde sind eingeladen, ihre Schmuckstücke zu zeigen. Bei der Mercedes-Fraktion geht es um das 60-Jahre-Jubiläum der Baureihe W180II, später mit Einspritzmotor W128.

Im Rahmen der Classic-Gala präsentieren sich auch die kleineren Fahrzeuge auch unter dem Motto Concours d‘Elegance für Kleinwagen

Da wir im Stammtisch Rems-Murr-Kreis sowohl zwei „Jubiläums“ –Fahrzeuge als auch einen Kleinwagen zu bieten haben, machen wir drei, Bernd, Gerd und Torsten, sich auf den Weg nach Schwetzingen.

Schon auf der Fahrt haben wir mächtig Spaß,  der Kleine wird in die Mitte genommen und das ist – vor allem – für den übrigen Verkehr ein gefundenes Fressen. Viele fahren sehr langsam an uns vorbei und winken oder grinsen oder ecken einfach den Daumen hoch.

Im Schlosspark trennen sich dann unsere Wege, jeder hat seinen Stellplatz.

Es geht noch gemütlich zu am frühen Morgen, die Besucherscharen sind noch auf der Anfahrt.

Daher haben auch wir Zeit, den gesamten Park mit seinem z.T. hochkarätigen Inhalt selbst zu erkunden. Es ist schon bemerkenswert, was in den Jahrzenten so alles mit Rädern auf der Straße unterwegs war – und teilweise ja noch ist.

Der Tag wird nun bestimmt von den Besuchern, die fotografieren und auch viele Fragen stellen.

Das Ganze dann am Sonntag nochmal, denn die Veranstaltung geht über 2 Tage.

Hat aber dennoch allen beteiligten Spaß gemacht, wenn auch das Wetter am Sonntag nicht Concours-mäßig aufgestellt war. Aber, was soll’s, unsere Autos sind nicht aus Zucker und so sind wir auch alle wieder ohne Schäden heimgekommen.

Für den Stammtisch Rems-Murr-Kreis

Torsten Hauser

Mercedes-Benz
Interessengemeinschaft e. V.

Im Hang 16
52428 Jülich

Tel: 02461 /  34 98 24
Fax: 02461 /  34 98 26

E-Mail: info@mbig.de

© 1979 – 2021 Mercedes-Benz Interessengemeinschaft e.V.

Wie nennt man den Ponton im Ausland?

Deutschland, Germany

Ponton

USA

Ponton

Niederlande, The Netherlands

Bolhoed
wie die alten britischen Hüte
like the old British Hats

Mexiko, Mexico

Bilotas
kleine Bälle
little Balls

Australien, Australia

Neuseeland, New Zealand

Roundies

Costa Rica

Chanchito

Schweden, Sweden

Bull-merca
Brötchen Mercedes
bun Mercedes

Venezuela

Bolido
mbig icon

MBIG® Mercedes-Benz Interessengemeinschaft

Der Club für klassische Mercedes-Benz-Fahrzeuge e.V.

VIELEN DANK!

Sie erhalten eine Kopie an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Nach erfolgreicher Bearbeitung buchen wir den Jahresbeitrag ab und bestätigen die Mitgliedschaft.

mbig icon

MBIG® Mercedes-Benz Interessengemeinschaft

Der Club für klassische Mercedes-Benz-Fahrzeuge e.V.

Aufnahmeantrag

Angaben zur Person:
Verifizierung:
Um Ihre Mobilnummer und Ihre E-Mail-Adresse auf Echtheit zu überprüfen, müssen Sie diese, vor dem Absenden des Antrages, verifizieren. Sie erhalten je eine SMS und eine E-Mail mit einem einmaligen Code, den Sie in das darunter stehende Feld eingeben müssen. Bitte geben Sie Ihre Mobilnummer mit Ländervorwahl und ohne 0 in der Anbietervorwahl ein (zum Beispiel: +49XXXXXXXXXXX)
Fahrzeug(e):
Wenn Sie schon Besitzer eines oder mehreren klassischen Mercedes-Benz-Fahrzeuges sind, können Sie diese hier eintragen. Sie können aber auch ohne eigenes Fahrzeug Mitglied werden.
Mitgliedschaft:
Falls Sie schon Mitglied in einem anderen Mercedes-Benz Club sind, tragen Sie hier bitte Ihre Mitgliedsdaten ein.
Aufmerksam durch:
Einzugsermächtigung/SEPA-Lastschriftmandat:
Bestätigung:
Dieser Aufnahmeantrag wird direkt an die MBIG-Geschäftstelle versendet und schnellstmöglich bearbeitet. Sie erhalten eine Kopie an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Nach erfolgreicher Bearbeitung buchen wir den Jahresbeitrag ab und bestätigen die Mitgliedschaft.
*Pflichtfelder